Deutsch
English

Let’s do Future.

NEWS

SCHON GEHÖRT?

Auf die Plätze, fertig, spielen!

Freitag, 07. September 2012

Auch Kinder können an Rheuma leiden. Damit sie trotzdem Spaß an Bewegung finden, haben wir zusammen mit dem Deutschen Zentrum für Kinder und Jugendrheumatologie in Garmisch-Partenkirchen einen einzigartigen Bewegungspark entwickelt, der optimal auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt ist. Vor einem guten Jahr tat Rosi Mittermaier, Schirmherrin der Kinder-Rheumastiftung, den ersten Spatenstich, mittlerweile sind schon erste Ergebnisse zu sehen: der „Dschungel“ und die „Felswand“ sind fertig!

Im Dschungel können die Kinder zum Beispiel auf einem dünnen Seil über eine „Schlucht“ balancieren oder mit Hilfe einer schwankenden Hängebrücke reißende Stromschnellen überqueren. Damit dabei nichts passiert, besteht der Boden aus einem kunterbunten Fallschutzboden. Der Dschungel ist aber auch ein Platz zum Entspannen: Hier kam der innovative Werkstoff ETPU der BASF zum Einsatz, der bei diesem Projekt nicht nur erstmalig in eine Bewegungslandschaft verbaut wurde, sondern zum ersten Mal außerhalb der Forschungseinrichtungen der BASF überhaupt!

Die Felswand ist eine abwechslungsreiche Kletter- und Boulderanlage, sozusagen die Alpen in klein. Die Silhouette der Berge, die die Kinder von der Klinik aus sehen, findet sich in der Boulderwand wieder und auf einer kleinen Aussichtsplattform können sie – genau wie auf der Alpspitze – in die Ferne blicken. Spannende Trainings- und Spielvarianten fördern motorische, kognitive und soziale Aspekte und machen gleichzeitig auch noch Spaß.

Ein weiteres Projekthighlight war der 24-Stunden-Therapieroller-Spendenlauf Ende Juli. Unter den 588 Rollerfahrern, die innerhalb von 24 Stunden 4620 Kilometer zurücklegten, war auch ein Team der Innovationsmanufaktur und auch Rosi Mittermaier rollte mit. Aber damit ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange erreicht: Derzeit arbeiten wir noch mit vollem Einsatz an zwei weiteren Modulen, damit sie zur offiziellen Eröffnung des Bewegungsparks am Weltrheumatag (12. Oktober) rechtzeitig fertig werden.

 

Weitere Impressionen zum Baufortschritt haben wir auch auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht (facebook.com/innovationsmanufaktur). Für Fragen hat Frederik Zimmermann jederzeit ein offenes Ohr.

<- Zurück zu: News